HEIMHILFEN-AUSBILDUNG (HH-01)

Die Heimhilfe betreut und unterstützt im Sinne der Förderung von Eigenaktivitäten und der Hilfe zur Selbsthilfe Menschen aller Altersstufen. Die Aufgaben umfassen Aktivitäten, die normalerweise zur Selbstversorgung der Privatsphäre gehören. Besondere Bedeutung kommt der Heimhilfe in der Betreuung und Unterstützung von chronisch kranken Menschen und Menschen mit altersbedingten Einschränkungen zu. Diese Menschen brauchen eine bedarfs- und bedürfnisgerechte Unterstützung, um die eigenen Kräfte gezielt zur Erhaltung der bestehenden Eigenaktivität einzusetzen.

  • BERUFSBEGLEITENDE AUSBILDUNG – Teilnahme aus ganz Österreich möglich!

TERMIN

 Lehrgänge finden laufend im Jahr statt. Genaue Termine erhalten Sie telefonisch!

VORAUSSETZUNGEN

  • Vollendung des 18. Lebensjahres.
  • Erforderliche gesundheitliche Eignung und Vertrauenwürdigkeit für die Erfüllung der Berufspflicht.
  • Notwendige Kenntnisse der deutschen Sprache für die Berufsausübung.
  • Erfolgreicher Abschluss der allgemeinen Schulpflicht (9. Schulstufe).

THEORETISCHE AUSBILDUNG

Gesamt 200 Unterrichtseinheiten

  4 UE … Dokumentation

  8 UE … Ethik und Berufskunde

20 UE … Erste Hilfe

  6 UE … Grundzüge der angewandten Hygiene

60 UE … Grundpflege und Beobachtung

20 UE … Grundzüge der Pharmakologie

  8 UE … Grundzüge der angewandten Ernährungslehre und Diätkunde

20 UE … Grundzüge der Ergonomie und Mobilisation

12 UE … Haushaltsführung

10 UE … Grundzüge der Gerontologie

26 UE … Grundzüge der Kommunikation und Konfliktbewältigung

  6 UE … Grundzüge der sozialen Sicherheit

PRAKTISCHE AUSBILDUNG

Gesamt 200 Unterrichtseinheiten

120 UE … an einem Stückpunkt für mobile Betreuung

  80 UE … an stationär bzw. teilstationäre Einrichtung

BEISPIEL: THEORIE-MODULE

19. - 20. November 2018 20 UE
03.  - 04. Dezember 2018 20 UE
21. - 22. Jänner 2019 20 UE
04 - 05. Februar 2019 20 UE
18. - 19. Februar 2019 20 UE
11. - 12. März 2019 20 UE
25. - 26. März 2019 20 UE
08. - 09. April 2019 20 UE
23. - 24. April 2019 20 UE
13. - 14 Mai 2019 20 UE

Voraussichtliche kommissionelle Prüfung und Zeugnisverteilung: 20.05.2019


kosten

€ 1.450,– USt-frei (gem. § 6 (1) Z 11 UStG)

= Kurskosten inkl. Prüfungsgebühr

Download
ANMELDEFORMULAR
Ausbildung zur Heimhilfe_HH_01_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 344.4 KB

einfach WEITER, Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, berufsbegleitend aus ganz Österreich möglich!
weiter lernen, weiter kommen, weiter sein, einfach WEITER, Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, berufsbegleitend aus ganz Österreich möglich!